• Urlaub auf Mallorca | Reiseziele JS Hotels
  • Urlaub auf Mallorca | Reiseziele JS Hotels
  • Urlaub auf Mallorca | Reiseziele JS Hotels
  • Tourismus Alcudia Mallorca | JS Hotels
  • Tourismus in Can Pastilla, Mallorca | JS Hotels Can Pastilla
  • Tourismus in Playa de Muro, Mallorca | JS Hotels
  • Tourismus in Can Picafort, Mallorca | JS Hotels in Can Picafort
  • Tourismus in Porto Colom, Mallorca | JS Hotels in Porto Colom
Reservierung ändern/stornieren

Buch

BUCHEN

(+49) 030 22 38 47 39

Síguenos!

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
1 + 1 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.
  • Naturgebiete im Norden von Mallorca | JS Hotels

Naturgebiete

Sie sind hier

Naturgebiete

Alcudia ist wegen der wunderschönen Landschaft eine der attraktivsten Gegenden auf Mallorca. In dieser Ecke der Insel herrscht die Natur über alles. Die Küste, die Berge und die Feuchtgebiete bereiten Naturliebhabern ständig neue Überraschungen. Der Naturpark S´Albufera befindet sich nur 4 km von Port d´Alcúdia entfernt. Da es für die Natur so bedeutsam ist, liegt der Großteil des Gebietes von Alcudia unter Naturschutz.

Es gibt folgende Naturgebiete im Norden von Mallorca:

El Puig de la Victòria: Dieses Schutzgebiet hat eine Fläche von 1.198 Hektar und bildet eine Halbinsel, die die Buchten von Pollença und Alcúdia trennt. In diesem größtenteils aus Schluchten gebildeten Felsengebiet finden eine große Anzahl an Tier- und Pflanzenarten, die bedeutende Gemeinschaften bilden, von der Küste bis hin in die Berge, ihre Heimat. Außer des unglaublichen Naturreichtums, finden Besucher auf ca. 200 m Höhe das alte Sanktuarium Nuestra Señora de la Victoria, das im XVII. Jahrhundert restauriert wurde.

La Punta de Manresa: In der Nähe von Puig de la Victòria befindet sich diese atemberaubende Felsenküste mit flach ins Meer abfallenden kleinen Buchten und kristallklares Wasser.

S´Albufereta: Dieses Feuchtgebiet ist umgeben von Trockenfeldanbau und Ackerland. Um dieses Naturgebiet im Norden Mallorcas voll genießen zu können, empfehlen wir Ihnen einen ca 10 km-langen Ausflug zu machen, der Sie in das Herz der herrlichen Mallorquinischen Natur versetzen wird. Wir empfehlen Ihnen diese Tour mit dem Fahrrad zu unternehmen und möchten Ihnen dazu unseren exzellenten, für Abenteurer komplett ausgestatteten Radsport Center zur Verfügung stellen.

Puig de San Martí: Hier handelt es sich um ein von Pinienwald bedecktes Naturschutzgebiet an der Westseite des Gebirges mit einer Fläche von 184,6 Hektar. Hier ist die Höhle Cueva de San Martín hervorzuheben, in der zwei geschützte Fledermausarten und für Schluchten typische Tiergemeinschaften leben. Auch können Besucher hier endemische, unter Schutz stehende Pflanzenarten bewundern. Erlangen Sie mehr Information über die organisierten Touren durch diese Gegend, sei es zu Fuß, mit dem Fahrrad oder zu Pferd. Auch können abenteuerlustigere Wanderer auf die Bergspitze gelangen um dort sich am Gleitschirm- oder Drachenfliegen zu erfreuen. Für mehr Information dazu, kontaktieren Sie uns einfach bei  Hotel JS Alcudi-Mar.

Puig de Son Fe: Dieses Naturgebiet im Norden von Mallorca hat eine Fläche von 249 Hektar. Was die morphologischen Eigenschaften sowie die Flora und Fauna angeht, sind sich Puig de Son Fe und Puig de San Martí sehr ähnlich. Einzelheiten zu den Ausflügen finden Sie in unserer Broschüre.

In Alcudia befinden sich die schönsten Naturgebiete im Norden von Mallorca. Besuchen Sie uns und buchen Sie bei Hotel JS Sol de Alcudia​.

Strand von Alcudia

Strände von Alcudia Mallorca | JS Hotels

Entlang des Hafens von Alcudia zieht sich Platja Gran, ein etwa 7 km-langer, feinsandiger und flach ins Meer abfallender Sandstrand, wo klares ruhiges Wasser die Küste spült. Er wird deshalb als einer der schönsten und sichersten Badestrände der Insel Mallorca betrachtet.

Naturgebiete

Naturgebiete im Norden von Mallorca | JS Hotels

Alcudia ist wegen der wunderschönen Landschaft eine der attraktivsten Gegenden auf Mallorca. In dieser Ecke der Insel herrscht die Natur über alles. Die Küste, die Berge und die Feuchtgebiete bereiten Naturliebhabern ständig neue Überraschungen. Der Naturpark S´Albufera befindet sich nur 4 km von Port d´Alcúdia entfernt. Da es für die Natur so bedeutsam ist, liegt der Großteil des Gebietes von Alcudia unter Naturschutz.

Geschichte von Alcudia

Geschichte von Alcudia, Mallorca | JS Hotels

Nicht sehr entfernt von la Victòria befindet sich das Naturgebiet von Punta de Manresa. Es handelt sich um eine felsige wundershöne Küste, die auch aus kleine nocht tiefe Buchte besteht.

Was Sie in Alcudia unternehmen können:

Was unternehmen in Alcudia, Mallorca | JS Hotels

In Alcudia, im Norden von Mallorca, steht den Besuchern ein breites Betätigungs- und Unterhaltungsangebot für die gesamte Familie zur Verfügung.

Kultur in Alcudia

Kulturangebot Alcudia, Mallorca | JS Hotels

Mit seiner Landschaft, seinen Stränden und seiner zauberhaften Stadt, kann man in Alcudia ständig Neues entdecken: Betätigungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten im Freien, Sport, Kultur bis hin zu Abenteuerausflüge und Wasservergnügen, hier gibt es für Sie immer etwas zu unternehmen.

Gastronomisches Angebot in Alcudia

Gastronomie Alcudia, Mallorca | JS Hotels

In Alcudia auf Mallorca wird Ihnen ein breites, hauptsächlich mediterran geprägtes gastronomisches Angebot zur Verfügung gestellt. Die Küche der Balearen enthält mehr als 500 typische Gerichte mit ausgezeichneten klaren Suppen, reich an einheimischen Produkten vom Land oder aus dem Meer:

Alcudia heute, verschiedene Gegenden

Was besichtigen in Alcudia?  | JS Hotels

Alcudia ist heutzutage eine der höchst-geschätzten Gemeinden auf Mallorca. Entlang der ideal gelegenen 30 km-langen Küste erstrecken sich Strände mit feinem, weißem Sand und klarem Wasser, steile Felswände und wunderschöne versteckte Buchten.